Profs Basic Hydro A

Über Hydro A

Hydro A ist für das Wachstum mit einem inerten Medium wie Steinwolle oder Kokos-Torf unerlässlich. Die Stickstoff-, Kalzium- und Mikronährstoffe in diesem Produkt ermöglichen eine gesunde Grundnahrung, auf der Pflanzen sofort gedeihen. Stellen Sie sicher, dass Hydro A gut mit dem Speisewasser vermischt wird, bevor Sie weitere Nährstoffe hinzufügen.

Jetzt kaufen

Profs Basic Hydro A & B

Hydro A & B sind zwei professionelle Schnelldünger, die zusammen alle wesentlichen Nährstoffe enthalten, die Pflanzen während der Wachstums- und Blütephase benötigen. Profs Basic Hydro stimuliert sowohl das Wachstum als auch die Fruchtbildung und verleiht der Pflanze ihren charakteristischen Geschmack. Es wurde speziell für Anbausysteme mit Kokos oder für Hydrosysteme entwickelt.

Die Nährstoffzusammensetzung in Hydro erfüllt die sich ändernden Bedürfnisse von Pflanzen. Während der Wachstumsphase benötigen Ihre Pflanzen mehr Stickstoff, während in der Blütephase erheblich weniger Stickstoff erforderlich ist, aber unter anderem der Bedarf an Phosphor und Kalium steigt. Sie können eine gute Versorgung Ihrer Pflanze sicherstellen, indem Sie A und B getrennt verwenden. Verwenden Sie zu Beginn mehr A und zuletzt mehr B. Wir empfehlen, Hydro A stets zusammen mit Hydro B zu verwenden und die Pflanzpläne genau einzuhalten.

Vorteile von Profs Basic Hydro A & B

  • Hydro regt die Frucht- und Aromabildung an.
  • Hydro enthält die richtigen Mengen an Stickstoff, Phosphor und Kalium und ist reich an Spurenelementen, die in einer sofort absorbierbaren Form vorliegen – dies garantiert ein üppiges Wachstum und üppige Blüten.
  • Hydro A & B sind sehr reine Düngemittel, die Ihr Medium nicht schnell ansäuern und verunreinigen.

Warum A & B Dünger?

Hydro besteht aus zwei Komponenten – A und B. Diese Komponenten werden aus gutem Grund separat gehalten. Der Grund ist, dass einige Bestandteile in Teil A und B miteinander verklumpen können, wenn beide Komponenten miteinander kombiniert werden. Pflanzen können solche verklumpten Moleküle nicht aufnehmen. Deshalb müssen Sie zuerst die Komponente A und anschließend die Komponente B in das Gießwasser geben. Wir empfehlen, stets den Profs-Zeitplan Mineral Hydro einzuhalten.

Erhältlich in:

  • 1 Liter
  • 5 Liter
  • 10 Liter
  • 20 Liter